Abmeldung / Wegzug

Sie verlassen unsere Gemeinde? Wir wünschen Ihnen für die Zukunft am neuen Wohnort alles Gute.

Damit wir Sie aus unserem Einwohnerregister austragen können, müssen Sie sich frühestens einen Monat vorher, spätestens aber 14 Tage nach dem Wegzug am Schalter der Einwohnerdienste abmelden.

Wir benötigen dazu:

Schweizer:

  • Schriftenempfangsschein

ausländische Staatsangehörige:

  • Ausländerausweis (der ganzen Familie)

Sie möchten Ihren Wegzug elektronisch melden? Mit dem neuen Online-Dienst eUmzugCH können Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Zürich die Ab-, Um- oder Anmeldung in einem Schritt erledigen.

Planen Sie den Wegzug ins Ausland? Dann kommen Sie bitte persönlich am Schalter der Einwohnerdienste vorbei und beachten bitte zusätzlich:

  • Abmeldung bei den Einwohnerdiensten (1Monat vor Ausreise)
  • frühzeitige Kontaktaufnahme mit dem Steueramt