Bildungslandschaft

KINDER brauchen Wurzeln und Flügel

Die KINDER in Oberglatt starten in Zukunft mit guten sprachlichen Fähigkeiten und Basiskompetenzen in die Schule.

In Oberglatt steht im Vordergrund, dass sich die Primarschulgemeinde und die Politische Gemeinde gemeinsam mit den ausserschulischen Organisationen vernetzen und gemeinsam dafür sorgen, dass die KINDER für den Kindergarteneintritt bereit sind und auf die bereits erworbenen Fähigkeiten aufbauen können.

Die Eltern sind sich ihrer Bedeutung für den Schulerfolg bewusst und in ihren Erziehungskompetenzen gestärkt, so dass sie ihr KIND optimal begleiten, fördern und ihm Zutrauen und Vertrauen schenken.

In der „Bildungslandschaft Oberglatt“ finden thematisch und kulturell ausgerichtete Elternbildungsveranstaltungen an der Primarschule statt. Dazu wird umfassend über die Frühfördermöglichkeiten aufgeklärt und informiert. Insbesondere werden die Eltern auf die Wichtigkeit der Frühen Sprachförderung aufmerksam gemacht.  Die Angebote im Vorschulbereich sind erfasst und für alle Familien transparent und zugänglich.

Familien die einen anderen Sprach.- und Kulturhintergrund  haben, werden auf deren Wunsch durch  die Kontaktpersonen Integration (Brückenbauer / Schlüsselpersonen) informiert und begleitet.

Sämtliche Akteure wie die Schule, die Spielgruppen, Elterntreffs, die Tagesfamilien, die Gemeindeverwaltung, die Vereine für Kinder und Familien, die Mütter- und Väterberatung, die Bibliothek, die Tagesstrukturen etc. vernetzen sich bestmöglich untereinander, damit ein fachlicher Austausch und Dialog entsteht. Das bewirkt ein Qualitätsgewinn für den einzelnen Akteur. Dem KIND öffnet es zusätzliche Lernwelten und das KIND kann die verschiedenen Stufenübergänge, bis hin zum Schuleintritt besser bewältigen.

Bildungslandschaft Schweiz
www.bildungslandschaften.ch/

7 Merkmale der Bildungslandschaft
www.bildungslandschaften.ch/merkmale

  • kinderzentriert
  • vernetzt
  • politisch gewollt
  • zielorientiert
  • formal, non-formal, informell
  • professionell
  • langfristig


Warum es sich lohnt in die frühe Förderung zu investieren
9 Argumente die für eine frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung sprechen.
http://jacobsfoundation.org/wp-content/uploads/2014/03/Argumentarium_Primokiz.pdf

Kontakt und Informationen:
familie@oberglatt.zh.ch