Frühe Kindheit (0-4 Jahre)

Jedes KIND hat das Recht auf Förderung und Bildung! Die Sprache ist eine wichtige Schlüsselkompetenz!

Warum ist die Frühe Sprachbildung wichtig?

Je besser ein Kind Deutsch spricht und versteht, desto leichter startet das Kind im Kindergarten und kann dem Unterricht besser folgen. Mit einem erfolgreichen Schulstart verbessern sich später auch die Chancen auf eine erfolgreiche berufliche Laufbahn.

Spielgruppe Plus

Eine Spielgruppe Plus unterscheidet sich von den herkömmlichen Spielgruppen durch zusätzliche spielerische Sprachfördersequenzen, die in den Ablauf des Spielgruppenalltags integriert werden.

Die Spielgruppe Plus leistet einen wirkungsvollen Beitrag zur sprachlichen Förderung von allen Vorschulkindern.

Das Angebot Spielgruppe Plus ist für Kinder ab 2 Jahren konzipiert, die in einem Umfeld aufwachsen, welches ihnen die für den Spracherwerb nötige Förderung nur teilweise bieten kann oder vor dem Eintritt in den Kindergarten keinen ausreichenden Kontakt zur Umgebungssprache ermöglicht.

Kleinkinder ab 2 Jahren besuchen während dem "Deutsch für Eltern-Kurs" die Spielgruppe Plus mit Deutschförderung.
Spielgruppe Plus
Ab zwei Jahren vor Kindergarteneintritt (in Kombination mit Deutschkursangebot)
Platzzahl beschränkt / Leitung Monika Cia
Primarschule Oberglatt, Im Schulhaus Bachtel,
Hofstetterstrasse 7, 8154 Oberglatt

Claudia Ringger, Schulverwaltung
Hofstetterstrasse 7, 8154 Oberglatt
044 852 88 00
claudia.ringger@oberglatt.zh.ch
www.schule-oberglatt.ch
www.elternvereinigung.ch

Der Besuch der Spielgruppe Plus kann mit dem Elternbildungskurs "Deutsch für Eltern"  kombiniert werden.

Weitere Spielgruppen

Spielgruppen mit integrierter Sprachbildung:

Wald- und Gartenspielgruppe

Alltagsnahe Lerngelegenheiten