Verkehrskadetten Abteilung Zürcher-Unterland

Kontakt Solistrasse 88
8180 Bülach
Telefon 079 405 24 60
Kontakt Andreas Scherer
Mail info@vkazu.ch
Homepage www.vkazu.ch

Wir sind:

  • eine Jugendorganisation mit über 50 Jugendlichen aus der Region
  • als Verein organisiert
  • gemeinnützig
  • in der ganzen Region aktiv
  • im Besitz mehreren Vereinsfahrzeugen und Einsatzmaterial

Unser Einzugsgebiet für die unsere Mitglieder sind unteranderem:

Kanton Zürich:
Teile der Stadt Zürich: Kreis 11 und Kreis 12
Bezirke: Bülach, Dielsdorf und einen Teil des Bezirks Dietikon

Kanton Aargau:
Bezirke: Teile der Bezirke: Baden, Zurzach.

weitere Infos unseres Einzugsgebietes findest du auf unseren Hompage: vkazu.ch


Wir bieten dir:

  • sinnvolle Freizeitgestaltung
  • abwechslungsreiche Einsätze
  • Nothelfer- /Samariterkurse
  • eine mögliche Ausbildung zum Kader
  • eine Funkausbildung
  • Kameradschaft
  • viele abwechslungsreiche Vereinsanlässe, wie Herbstlager- und Skiweekends, Klausabend und ein Europa-Park Weekend und noch vieles mehr.

Unsere Einsätze sind vorwiegend an Wochenenden bei diversen öffentlichen Sport- und Festanlässen, sowie bei Märkten, Privat- wie auch Firmenanlässen.

Um als Verkehrskadett tätig zu sein, musst du zuerst eine Grundausbildung durchlaufen um dir das nötige Wissen anzueignen. Die Grundausbildung findet eine im Frühling und die andere im Herbst statt. An den Wochenenden wird dir das theoretische Wissen vermittelt.

Dazu gehört:

  • Signalisationsmaterial kennen
  • Uniform korrekt tragen und pflegen lernen
  • die Zeichengabe eines Verkehrskadetten verstehen und sicher anwenden.
  • sich bei Unfällen korrekt verhalten

An den anderen Wochenenden machen wir dich unter anderem auch mit unseren Funkgeräten vertraut. Nach einer kurzen Theorie lernst du korrektes, diszipliniertes Funken durch spannende Übungen auf interessante Weise in der Umgebung um unser Vereinslokal.
Mit deinem frisch erlernten nötigen Wissen kannst du danach bereits, mit Unterstützung durch kompetente Ausbildner, erste Erfahrungen auf einer Kreuzung machen, auf welcher du den Verkehr regeln wirst. Dabei wird der Schwierigkeitsgrad sukzessive gesteigert. So dass du schlussendlich mühelos den Verkehr auf den Strassen regeln kannst.

Danach kannst du in den Einsatz gehen und wirst von uns auf die Stunde eine Entschädigung kriegen.

Doch um Verkehrskadett zu werden, musst du auch einiges mitbringen.

Du sollst...

  •  Mindestens 13 Jahre alt sein
  • Freude an der Arbeit haben
  • Freude am Vereinsleben
  • offen für Neues sein

Haben wir dich neugierig gemacht? Dann besuch doch uns in Bülach in unserer Zentrale . Dort erfährst du mehr über unseren Verein und kannst auch Fragen stellen. Du kannst auch gerne deine Eltern mitbringen, damit auch sie mehr über unseren Verein erfahren können. Nach dem kannst du dich für die Grundausbildung anmelden oder auch direkt auf unserer Hompage wenn dir unsere Aktivität zusagt.

Weitere Informationen findest du auf unserer Homepage:

www.vkazu.ch