Auslandaufenthalt - Wie muss ich vorgehen?

Abmeldung Einwohnerdienste
Wer sich als Tourist oder aus anderen Gründen für mehr als sechs Monate ins Ausland begeben will, hat sich in der Regel bei den Einwohnerdiensten abzumelden. Zusätzliche Informationen erhalten Sie von unseren Mitarbeiterinnen der Abteilung Gesellschaft und Sicherheit, Bereich Einwohnerdienste.

Ausländische Staatsangehörige dürfen sich maximal drei bis sechs Monate (je nach Bewilligung) im Ausland aufhalten. Wer sich länger ausserhalb der Schweiz aufhällt, verliert die Aufenthalts-/ oder Niederlassungsbewilligung.


Militärdienstpflichtige
Bitte informieren Sie sich bei der Militärdirektion-Kreiskommando, Zürich, Tel. 043 259 71 10 oder unter http://www.amz.zh.ch/internet/sicherheitsdirektion/amz/de/home.html

Zurück