Femmes Tisch

Femmes-Tische ist ein lizenziertes nationales, mehrfach preisgekröntes Präventions- und Gesundheitsförderungsprogramm. Es wird seit 1996 in zahlreichen Regionen der Schweiz sowie in anderen Ländern erfolgreich umgesetzt. Jährlich nehmen über 11‘000 Frauen am Programm teil.

Im Zürcher Unterlang gibt es seit einiger Zeit übrigens auch Männer-Tische. Femmes-Tische bringt Frauen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte zusammen. In kleinen Gesprächsrunden im privaten oder institutionellen Rahmen (wie zum Beispiel der Schule) werden Fragen zu Erziehung, Integration und Gesundheit diskutiert.

Möchten Sie weitere Informationen zu Femmes-Tischen oder Männer-Tischen? Möchten Sie an einer Gesprächsrunde in ihrer Muttersprache kostenlos teilnehmen? Nehmen Sie ungeniert mit uns Kontakt auf:

Femmes-Tische Zürcher Unterland
Yvonne Ledergerber und Boryana Hilti
ledergerber@praevention-zu.ch
hilti-femmestische@praevention-zu.ch
044 872 77 33 (Montag - Donnerstag)

Männer-Tische Zürcher Unterland
Stefan Wenger
wenger-maennertische@praevention-zu.ch
079 752 92 03

Suchtprävention Zürcher Unterland, Femmes-Tische, Männer-Tische

www.femmestische.ch (Informationen in 18 Sprachen)