Grundstückgewinnsteuer

Erwägen Sie den Verkauf einer Liegenschaft?

Innert 30 Tagen nach erfolgter Eigentumsübertragung hat der Verkäufer eine „Steuererklärung für die Grundstückgewinnsteuer“ einzureichen. Ein entsprechendes Formular erhalten Sie beim Steueramt oder unter dem unten erwähnten Link. Bei der Berechnung der mutmasslichen Grundstückgewinnsteuer sind wir Ihnen gerne behilflich. Die Grundstückgewinnsteuer ist durch den Verkäufer dem Steueramt zu bezahlen.

Hinweis: Seit dem 1. Januar 2005 unterliegen Handänderungen an zürcherischen Liegenschaften keiner Handänderungssteuer mehr.

Die gesetzlichen Grundlagen für die Steuererhebung finden Sie hier.

Formular Grundstückgewinnsteuer

Zurück