Stromkennzeichnung

Die Stromkennzeichnung soll die Endverbraucher von Elektrizität über die Zusammensetzung (Anteile der einzelnen Energieträger) sowie der Herkunft (Produktion im In- oder Ausland) der Elektrizität informieren, die das EW Oberglatt im Bezugsjahr gesamthaft an die Endverbraucher geliefert hat.